Schwarzes Brett der Fakultät Bauingenieurwesen

Aktuelle Nachrichten für Studierende

[16|01|19]
Sprechzeiten vor den Prüfungen (Prof. Scholz)

Die Sprechstunden finden statt am:

Do, 17.01.2019, 11:50 h
Di, 22.01.2019, 16:30 h

[15|01|19]
Sprechstunden in der Prüfungszeit (Prof. Konrad)

In der Prüfungszeit finden die Sprechstunden bei Prof. Konrad wie folgt statt:

Mittwoch, 23.01.2019, 12.00 Uhr
Dienstag, 29.01.2019, 9.00 Uhr
Montag, 04.02.2019, 8.30 Uhr

[10|01|19]
Neue Informationsseite für SHK / Tutoren ()

Sämtliche Informationen für Studentische Hilfskräfte und Tutoren finden Sie hier!

[09|01|19]
Workshops Digitales Planen und Bauen ()

Nach den Prüfungen finden Workshops zum Thema Digitales Planen und Bauen statt:
- Modellierung mit Allplan oder Revit PDF
- iTWO Grundlagenseminar zweitägigPDF

Verbindliche Anmeldung auf moodle

[11|01|19]
Praxisbegleitende Lehrveranstaltungen ()

Hier finden Sie Raumverschiebungen / Praxisbegleitende Lehrveranstaltungen und Prüfung Sicherheitstechnik KW 3.

[07|01|19]
Stahlbauexkursion im SS 2019 (Prof. Dürr)

Die Stahlbauexkursion im SS 2019 findet statt vom 15. - 17.4.2019 (Montag – Mittwoch).

Nähere Informationen

[19|12|18]
Die Prüfungstermine ()

für das WS 2018/19 sind online!

[18|12|18]
Sprechstunden am Semesterende (Prof. Freimann)

Die Sprechstunden bei Prof. Dr.-Ing. Freimann finden am Semesterende wie folgt statt:

  • Mittwoch 09.01.19 12:00 h
  • Freitag 11.01.19 12:00 h
  • Dienstag 15.01.19 13:15 h
  • Montag 21.01.19 08:30 h
  • Samstag 26.01.19 12:30 h
  • Dienstag 29.01.19 13:00 h

[12|12|18]
Münchner Verkehrslärmschutztage ()

am 21. – 22.Februar 2019 in München

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie unter: http://www.vdei-akademie.de.

Flyer

[06|12|18]
Informationsblatt des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus ()

Sondermaßnahme zur Sicherung des Lehrernachwuchses an beruflichen Schulen zum Schuljahr 2019/2020; Zulassung von Masterabsolventen.

Näheres hier!

[05|12|18]
Ankündigung der Prüfungskommission zum Thema Nachteilsausgleich ()

Falls vom Prüfungsausschuss der Hochschule München ein Nachteilsausgleich in Form einer Verlängerung der Bearbeitungszeit für schriftliche Prüfungszeiten gewährt wird, ist dies von Seiten der Prüfungskommissionen der FK02 mit folgender Auflage verbunden:

Verhaltensweise bei Gewährung eines Nachteilsausgleichs

[21|11|18]
vdf Hochschulverlag: Bauwesen Open Access ()

Unter https://enbau-online.ch/ hat man Zugang zu vier Standardwerken des vdf Hochschulverlages aus dem Bereich Bauen und Planen.

Die Titel sind auch als Print in der Bibliothek verfügbar.

[07|11|18]
Sprechzeiten der Lehrassistenten im WS 2018/19 ()

[05|11|18]
Tutorstunden in Darstellender Geometrie ()

Die Tutorstunden in Darstellender Geometrie finden im WS 2018/2019 an folgenden Terminen statt:

  • Dienstag, 14:00 – 15:30 Uhr HS 129
  • Mittwoch, 15:45 – 17:15 Uhr HS 129
  • Donnerstag, 15:45 – 17:15 Uhr HS 129

Beginn: ab dem 13.11.2018
gez. M. A. Birke

[31|10|18]
Stipendium im Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus der Glatthaar-Gruppe ()

Unser Stipendium richtet sich an Bachelor- oder Masterstudenten der Fachrichtung Bauingenieurwesen.

Nach erfolgreichen praktischen Einsätzen in unserem Unternehmen und einem überdurchschnittlichen Studienabschluss besteht nach Ende des Studiums die Möglichkeit eines Direkteinstieges.

Näheres hier!
Rahmenbedingungen

[25|10|18]
Studentische Hilfskräfte (m/w) zur Unterstützung bei der Durchführung von Forschungsprojekten gesucht (Prof. Kustermann)

Nähere Informationen hier und bei Prof. Kustermann

[17|10|18]
Tutorstunden in Mathematik (Prof. Freimann, Prof. Seeßelberg, Frau Spannring)

Die Tutorstunden in Mathematik finden im WS 2018/2019 an folgenden Terminen statt:

  • Montag, 11:45 – 13:15 Uhr HS 127
  • Montag, 14:00 – 15:30 Uhr HS 127
  • Dienstag, 15:45 – 17:15 Uhr HS 313

Beginn: 22.10.2018, bzw. 23.10.2018

[08|10|18]
Sprechzeiten Prüfungsamt (Frau Strathmann)

Sprechzeiten Prüfungsamt: Frau Strathmann ist montags und donnerstags von 9:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 15:00 Uhr für Studierende erreichbar: Tel: 089 1265 1135

[01|10|18]
Interdisziplinäres Projekt Master (STG) (Prof. Schuler)

Leider kam in diesem Semester kein Projekt mit dem Masterstudiengang Architektur zustande. Die entsprechenden Kollegen sind anderweitig gebunden. Aus diesem Grund werden die Interessenten dieses Jahr in das interdisziplinäre Projekt des allgemeinen Ingenieurbaus eingebunden. Dabei soll im Spezifischen eine filigrane U-Bahn-Einhausung in Stahl- Glasbauweise entworfen, dimensioniert und entwickelt werden.

Zum Aufgabenbereich STG:

Die U-Bahnabgänge sollen architektonisch anspruchsvoll gestaltet werden. Geplant ist eine Einhausung in Stahl-Glasbauweise, bei der das Primärtragwerk als Stahlrahmenkonstruktion ausgeführt ist. Die Einhausungen sollen durch Dach- und Wandverglasungen transparent gestaltet sein. Im gesamten Planungszeitraum muss der Kontakt zu den anderen Gewerken (einzelne Gruppenmitglieder) gewährleistet sein.

Geforderte Inhalte STG:

  • 1. Baubeschreibung
  • 2. Technische Vorschriften
  • 3. Baustoffe, Lagerung, Bauwerksskizzen
  • 4. Statisches System: Primärtragwerk Stahl
  • 5. Lastannahmen (ständig, veränderlich, außergewöhnlich)
  • 6. Glasaufbau und Nachweise (GZT, GZG)
  • 7. Querschnittsgrößen Primärtragwerk
  • 8. Charakteristische Schnittgrößen (ständig, veränderlich, außergewöhnlich)
  • 9. Bemessung des Primärtragwerks inkl. der 3 Details (GZT, GZG)
  • 10. Konstruktionsskizzen der Anschlussdetails (siehe in Systemskizze eingezeichnet)
  • 11. Zusammenstellung der Ergebnisse, die für die Bearbeitung von anderen Teilen benötigt werden, besonderes Lagerung der Konstruktion auf Fundamentring (Interdisziplinarität)

[12|07|18]
Straßentrassierung mit einem EDV Programm (Prof. Eger)

Im kommenden Wintersemester WS 2018/2019 wird wieder das Wahlfach "Straßenplanung mit EDV-Programmen" angeboten.

Hiermit sei bereits jetzt darauf hingewiesen. Das Fach zeigt parallel zur Vorlesung und der Studienarbeit (StA), wie man am Rechner eine Straßen- oder Bahnplanung erledigen kann

Die Teilnehmerzahl wird voraussichtlich 10 TN betragen bzw. darauf begrenzt sein müssen.

Eine digitale Planung ist auch die Basis jeglichen weiteren Arbeitsschritts mit Blick auf „BIM“.

Interessierte Studierende können daher die Gelegenheit nutzen auf diese Weise in das Thema von Planungen im Verkehrsbau einzusteigen.

Zu gegebener Zeit erfahren sie Ort und Uhrzeit des Wahlfaches (moodle-Plattform, Prof. Eger, Beginn voraussichtlich Anfang November 2018) und können sich dann in eine Teilnehmerliste auf dieser moodle-Plattform verbindlich für die Teilnahme eintragen.

Die Bestätigung der Teilnahme an der Wahlvorlesung findet in der letzten VO im Rahmen eines kurzen Wissensnachweises statt.

Voraussichtlich wird das Fach an vier bis fünf Terminen im Semester gelesen.

Dazwischen können sie am Rechner eigene Ausarbeitungen anfertigen.

Gez.: Eger

[18|07|17]
Neuer Formular-Download ()

Ab sofort können Studierende wichtige Formulare für ihr Studium unter "Service für Studierende" herunterladen.