News

Ein neuer Transporter für die FK02

[26|04|2019]

Geschmückt mit einer roten Schleife und bei schönstem Sonnenschein strahlte der neue Transporter bei seiner feierlichen Übergabe am 16.04.2019.

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit die neuen Prüfhallen in Kissing für das Labor für Stahl- und Leichtmetallbau eröffnet sind, pendeln Professoren und wissenschaftliche Mitarbeiter zwischen dem Campus Karlstraße und Kissing mehrmals in der Woche hin und her. Um die Fahrten zu erleichtern, steht nun der neue Transporter zur Verfügung.

 

EK7A9609

 

Die „Josef Pfaffinger Bauunternehmung GmbH“ stellt uns einen nagelneuen Vito von Mercedes Benz für die nächsten drei Jahre zur Verfügung. Ermöglicht wird die Kooperation durch den Förderverein „Freunde des Bauingenieurwesens der Hochschule München e.V.“, der die laufenden Kosten trägt.

Auf viele und vor allem unfallfreie Fahrten erhoben der Dekan unserer Fakultät und Michael Häring, Geschäftsführer der Pfaffinger Bauuntenehmung, gemeinsam mit den anwesenden Gästen ihre Gläser.

Da der Transporter möglichst viele Studierende unserer Fakultät unterstützen soll, kann er auch für Exkursionen genutzt werden.

 

EK7A9607