News

Herzlich willkommen an der Fakultät 02

[30|09|2013]

Wir begrüßen zum neuen Wintersemester 2013/14 für das Fachgebiet Bauchemie/Baustoffe sowie Grundlagen des Bauingenieurwesens unsere neue Professorin Frau Dr.-Ing. Andrea Kustermann.

 

 

Nach dem Abitur machte Frau Kustermann in Sonthofen im Oberallgäu eine Lehre zur Schreinerin. Danach studierte sie Bauingenieurwesen an der TU München. Direkt nach dem Diplom war Frau Kustermann kurz am Baustoffinstitut der TU München in Pasing als wissenschaftliche Hilfskraft tätig, wechselte dann aber an die Universität der Bundeswehr München. Dort arbeitete Sie am Institut für Werkstoffe des Bauwesens als wissenschaftliche Mitarbeiterin, später als wissenschaftliche Laborleiterin und akademische Direktorin. Die Hauptaufgabengebiete dort waren neben der Lehre mit der Durchführung von Praktika vor allem die Forschung im Bereich hochdynamische Belastung von hochfestem Beton, Mikrorisse in Beton und diverse Themen der Bauschadensuntersuchung bzw. der Materialentwicklung. Im Jahr 2005 promovierte Frau Kustermann zum Thema: „Mikrorissentwicklung im hochfesten Betongefüge“.

Seit 1999 ist Frau Kustermann parallel zur Tätigkeit an der Universität mit einem Ingenieurbüro für Bauschadensuntersuchungen selbstständig. Seit 2003 leitet Sie gemeinschaftlich mit Ihrem Ehemann die Baufirma Kustermann & Herz mit Schwerpunkt Bausanierung und Natursteinarbeiten.

Frau Kustermann will den Studenten näherbringen, wie viel Spaß Bauchemie und Baustoffkunde machen kann und hofft, dass die Studenten auch bei ihr in der Vorlesung Spaß haben werden.